Österreichische Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen

GCA Corporate GmbH

Herrengasse 14
1010 Wien
Web address: https://www.gca.co.at/de

Contact

M.Sc., MBA Nino Schenz
Fon: 015121245 oder06763168182
E-mail address: ns [at] gca.co.at
Department: Kommuniktation

Consultant

  • Nino Schenz
    Fon: 015121245
    E-mail address: ns [at] gca.co.at

Special know how

Als Architektenbüro und Bauherren planen und bauen wir für Generationen. Wir prägen mit unserem Handeln Lebensräume – die Umwelt und die Menschen sind in unserer CSR-Strategie Anker und Fokus zugleich. Wir nehmen nicht nur aus wirtschaftlicher Sicht unsere Verantwortungen und Chancen wahr: Ein nachhaltiges Arbeiten ist wesentlicher Bestandteil unserer gesellschaftlichen Verantwortung und gleichzeitig das Fundament unseres Erfolgs. Unsere Handlungsfelder stützen sich auf drei Säulen. An vorderster Stelle stehen Mensch und Natur, dann das wirtschaftliche! Wir können behaupten CSR in einer vollständigen Weise seit Anfang an im Sinne des Unternehmens zu leben.


Im Zuge unserer Bauvorhaben kam es bereits öfters zu extensiven Renaturierungsprojekten beispielsweise mit Fokus auf den Artenschutz sowie die Erhaltung der biologischen Vielfalt. Dazu gehören etwa auch Bepflanzungen wichtiger Lebensräume entlang unserer Bauprojekte; Bachregulierungen oder die Erhaltung von Biotopen. Der Umgang mit der jeweils vorherrschende Fauna sieht unter anderem auch Umsiedelungs-Aktionen von z.B. Fröschen, Salamandern bis hin zu Wiederbepflanzungen ganzer Waldabschnitte vor – etwa zur Rettung der seltenen Ulmen, Eschen oder Schwarzerlen und anderen Wiederbepflanzungen von oftmals schweren und harten Hölzern. Im Bereich des Gewässerschutzes haben wir bereits langjährige Erfahrung. Die Erhaltung von Lebensraum und Nahrungshabitat der ansässigen Fauna, darunter oft seltener Tierarten, ist uns seit jeher ein Anliegen – hierzu können wir mit Sicherheit einiges an Erfahrung teilen.

Activities in the field of sustainable building

Wir haben ein ganz klares Bekenntnis zum Umweltschutz. Das setzt für uns unter anderem voraus, dass wir bereits bei der Projektplanung auf den verantwortungsvollen Umgang mit ökologischen Ressourcen achten. Selbstverständlich gehen wir als modernes Architekturbüro, aber vor allem auch als Bauherren, konform mit einer klimaschonenden Umsetzung. ​
Wir arbeiten schon seit Längerem mit dem Baustoff Holz. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besuchen Weiterbildungs- und universitäre Zertifizierungsprogramme auch explizit zum Thema Nachhaltigen Bauen. Wir unternehmen regelmäßige Screenings zu allen energierelevanten rechtlichen Neuerungen und achten darüber hinaus darauf, dass wir mit Partnern zusammenarbeiten, die auf Energiesparen und die Verwendung erneuerbarer Energien setzen.
Einige unserer Projekte sind unter den Aspekten nachhaltigen und energieeffizienten Bauens entstanden. Ein aktuelles Projekt entsteht beispielsweise mit einem der führenden regionalen Holzbauunternehmen direkt an der Donau.

Know how in sustainable construction

Unsere Mitarbeiter befinden sich in stetiger Weiterbildung. So besuchen beispielsweise ProjektleiterInnen universitäre Zertifizierungsprogramme etwa zu den Themen des mehrgeschoßigen Holzhybridbaus und Lehrgänge der klimaaktiv Kompetenzpartnerschaft für „Nachhaltiges Bauen“.
Diese Weiterbildungen dienen dazu, unser Know-How im Bereich nachhaltigen Bauens auszuweiten und damit den Einsatz des Baustoffes Holz in Gebäuden anforderungsgerecht sowohl aus planungs- und bautechnischer, statischer, bauphysikalischer Sicht und vor allem ökologischen und ökonomischen Kriterien für nachhaltiges Bauen, umzusetzen.

Did you forget your password?
close